Yvonne Rickert

Thema des Promotionsprojekts Die Place Louis XV in Paris: Wandel und Rezeption der Herrscherikonographie im Zeitalter der Aufklärung
Kurzbeschreibung Anhand des Königsplatzes, der ab Mitte des 18. Jahrhunderts für Ludwig XV. in Paris erbaut wurde, sollen die Herrscherikonographie, die Inszenierungs- und Selbstdarstellungsstrategien des Königs herausgearbeitet und auf ihre Akzeptanz hin geprüft werden. Es wird u. a. von der These ausgegangen, dass sich die Herrscherikonographie Ludwigs XV. als Friedensfürst und Pater patriae aufgrund der politischen Ereignisse, sowie der eigenen Bereitschaft des Königs zu Reformen und zum Frieden entwickelt hat und eben nicht aufgrund von Ansprüchen seitens der Untertanen. So kann die Analyse der zahlreichen Wettbewerbspläne für Platz und Denkmal zeigen, inwiefern dieses friedvolle Herrscherbild gerade das Produkt langjähriger obrigkeitlicher Bemühungen gewesen ist, das dem Wunsch weiter gesellschaftlicher Schichten nach einem siegreichen, triumphierenden und starken König nicht nachkam. Zudem wird die Rezeption des Platzes und seiner Einweihung erhellen, dass Platz und Herrscherbild im In- und Ausland keineswegs nur positiv aufgenommen wurden.
Fach Kunstgeschichte
Betreuer/-innen Frau Prof. Dr. Katharina Krause, Philipps-Universität Marburg
Herr Prof. Dr. Ulrich Schütte, Philipps-Universität Marburg
E-Mail Yvonne_Rickert@web.de
Veröffentlichungen Herrscherbild im Widerstreit. Die Place Louis XV in Paris: ein Königsplatz im Zeitalter der Aufklärung, Georg Olms Verlag, Hildesheim (geplanter Druck 2018).

"Pierre Pattes Monumens. Grabmal und Denkmal im Kontext des Embellissement", in: Grabmalskapelle, Kirche und Friedhof als Möglichkeitsräume künstlerischer Überbietung im 18. und beginnenden 19. Jahrhundert, hg. v. Birgit Münch u. Wiebke Windorf, Petersberg: Michael Imhof Verlag, (geplanter Druck 2018).

"Herrscherbild im Widerstreit. Die Place Louis XV in Paris: ein Königsplatz im Zeitalter der Aufklärung", in: Mitteilungen der Residenzen-Kommission der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen, Neue Folge: Stadt und Hof, Jahrgang 5, 2016, S. 105-114.

"Edme Bouchardon: réseau familial d’un sculpteur originaire de Chaumont", in: Bulletin du Centre de recherche du château de Versailles, 2015, [28.10.2015], URL: http://crcv.revues.org/13322.

"Une célébration du roi? Pierre Patte et ses Monumens érigés en France à la gloire de Louis XV", in: Les Cahiers de Framespa, 11, 2012, [12.12.2012], URL: http://framespa.revues.org/1842.

"Triumph", in: Handbuch der politischen Ikonographie, hg. v. Uwe Fleckner, Martin Warnke u. Hendrik Ziegler, 2 Bde., München 2011, Bd. II, S. 456-464; Paperback-Ausgabe unter dem Titel: Politische Ikonographie. Ein Handbuch, 2 Bde., München 2014, Bd. II, S. 454-462.

"Platz", in: Handbuch der politischen Ikonographie, hg. v. Uwe Fleckner, Martin Warnke u. Hendrik Ziegler, 2 Bde., München 2011, Bd. II, S. 234-242; Paperback-Ausgabe unter dem Titel: Politische Ikonographie. Ein Handbuch, 2 Bde., München 2014, Bd. II, S. 234-242.

"Triumphator oder Friedensfürst? Die Planungs- und Baugeschichte der Pariser Place Louis XV als Politbarometer", in: Stadt als Erfahrungsraum der Politik. Beiträge zur kulturellen Konstruktion urbaner Politik, hg. v. Wilhelm Hofmann Berlin 2011 (Studien zur visuellen Politik, hg. von Wilhelm Hofmann, Bd. 7), S. 143-165.

"Zwischen subversiver Kritik und touristischen Souvenirs. Die graphischen Darstellungen der Place Louis XV in Paris", in: Druckgraphik. Zwischen Reproduktion und Invention, hg. v. Markus A. Castor, Jasper Kettner, Christien Melzer u. Claudia Schnitzer, Berlin u. München 2010, S. 449-466.

gemeinsam mit Marianna Wisniewska "Schlodien – Barocke Architektur in Preußisch Holland", in: Im Schatten von Berlin und Warschau. Adelssitze im Herzogtum Preußen und Nordpolen 1650-1850, hg. v. Isabella Woldt u. Tadeusz J. Zuchowski, Berlin 2010, S. 105-125.

Katalogeinträge zu: "Helmut Middendorf", "Kazuo Shiraga", "Emil Schumacher", "Lun Tuchnowski", "Walter Stöhrer", in: Im Blick das Sammlers. Neuerwerbungen der Sammlung Würth von Kirchner bis Kiefer, hg. v. Werner Spies, C. Sylvia Weber, Julia Drost, Künzelsau 2009.